Skip to content
Februar 20, 2012 / kiwibeere

DIY: Tasche aus Plastiktüten

Hier kommt ein schneller Tipp für alle Bastelfans: Tragetaschen aus alten Plastiktüten.

Mit der Tasche hat mich heute meine Mutter überrascht. :D

Und weil ich so begeistert davon bin möchte ich sie euch hier gerne mal zeigen.

      

 

Die Tasche wird mit normalen Häkelnadeln gehäckelt, ich hab mal ein bisschen gesucht und folgende Anleitung gefunden:

http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/recycling-tasche-1056111/

 

Für eine Tasche in der Größe braucht ihr ca. 20 alte Plastiktüten.

 

Hier noch ein Link für andere Ideen zum Thema Basteln aus „Müll“  ;)

http://www.recyclingbasteln.de/

 

 

Advertisements
  1. Frau DingDong / Feb 22 2012 12:18 pm

    cool, das ist vielleicht mal ein Projekt an das ich mich herantrauen könnte. Mir ist normale Wolle immer zu Schade für meine schlechten Häkelfertigkeiten, aber so….mmh…klingt machbar!

  2. kiwibeere / Feb 25 2012 9:36 pm

    Ja, ich werd mich auch mal daran versuchen. Allerdings muss ich erst mal irgendwie die 20 Plastiktüten zusammen sammeln….normalerweise geh ich mit Stofftasche einkaufen…naja mal sehen :)

  3. berenikefinder / Mrz 24 2012 9:23 am

    Super Idee! (Ich bin gerade so erstaunt, dass ich nicht mehr sagen kann.)

    • kiwibeere / Apr 1 2012 9:49 am

      Ich bin auch immer noch total begeistert :)

  4. Johnd526 / Aug 14 2014 4:52 pm

    Great, thanks for sharing this article. Really Cool. kgggdbckfaee

Trackbacks

  1. Möchten´s a Sackerl? – NEIN, danke! » Land der Erfinder - Das Blogzine über Erfindungen, Ideen und Innovationen aus Österreich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: