Skip to content
Februar 12, 2012 / kiwibeere

Küchenkräuter

Da ich die Nase voll von den Küchenkräutern aus dem Supermarkt habe- bei mir verwelken sie nach spätestens 2 Tagen, selbst wenn man sie sofort umpflanzt. :(  habe ich den Sonntag genutzt um selbst Kräuter zu sähen.

Für den Anfang habe ich mich für Basilikum, Kresse, Petersilie und Schnittlauch entschieden…falls die Pflänzchen gut wachsen werden noch ein paar andere hinzukommen.

Ausgesäht habe ich sie in normale Blumenerde ( Lohnt sich die extra Kräutererde?) in 4 Tassen die ich eigentlich schon aussortiert hatte aber eigentlich ganz schön finde.

Bin schon total gespannt wie lange es dauert bis die ersten Pflänzchen zu sehen sind. :D

                           

                            

Habt ihr auch schon mal Küchenkräuter angepflanzt?

 

Bin immer Dankbar für Tipps und Verbesserungsvorschläge. ;)

 

 

 

 

Advertisements
  1. berenikefinder / Mrz 24 2012 9:14 am

    Ich kann dir nur eins verraten: Küchenkräuter aus dem Supermarkt sind extra so gezüchtet, dass sie zeitnah das Zeitliche segnen. Die kommen aus so spezialisierten Gewächshäusern, dass sie ein normales Küchenfensterbrett nicht überleben.

    • kiwibeere / Apr 1 2012 10:05 am

      Ja das hab ich mir fast gedacht
      :( hoffentlich wirds dann wenigstens was mit meinen ausgesäten Kräutern…bis jetzt sind sie noch seehr klein.
      :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: